Auszubildende zum Immobilienkaufmann (w/m/d) 2023/2024

  • Publizierung bis: 31.01.2023
scheme image

Auszubildende zum Immobilienkaufmann (w/m/d) 2023/2024

Die Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft mbH (LWB) gehört mit mehr als 36.350 Wohnungen und durchschnittlich 460 Mitarbeitern zu den großen kommunalen Wohnungsgesellschaften in Deutschland. Neben der Bewirtschaftung und Verwaltung unseres Bestandes werden wir auch in den nächsten Jahren umfangreiche Sanierungs- und Neubauvorhaben durchführen. Leipzig, eine der dynamischsten und attraktivsten Großstädte, wächst und wir wachsen mit. Deshalb suchen wir beginnend mit dem Schuljahr 2023/2024 Auszubildende zum Immobilienkaufmann (w/m/d) .

Duale Ausbildung mit vielen Perspektiven

Von A wie anspruchsvoll bis Z wie zielorientiert:
Mit der Ausbildung bei der LWB eröffnen sich viele Perspektiven. Sie lernen alle Kernbereiche des Unternehmens kennen, werden gefordert und gefördert. In der Berufsschule legen Sie die theoretische Basis

Ausbildungsschwerpunkte:

Schwerpunkte der praktischen Ausbildung:
  • Verwalten, Bewirtschaften und Vermieten von Wohnungen
  • Begleiten von Sanierungen/Modernisierungen
  • Verwalten von Wohneigentum
  • Beratung von Mietern
  • Einbringen im Azubi-Projekt "Wohnschule"
Schwerpunkte der theoretischen Ausbildung:
  • Buchführung, Bilanzierung, Kontenabschluss
  • Vermietung, Verwaltung, Bestandspflege, Mietrecht
  • Begleiten von Bauprojekten
  • Fachenglisch
  • Kommunikations- und Präsentationstechniken
  • Betriebswirtschaftliche Inhalte

Unsere Anforderungen an zukünftige Immobilienkaufleute:

Für die Ausbildung sollten Sie mitbringen:
  • Realschlussabschluss bzw. (Fach)Abitur mit guten bis sehr guten Noten in Mathematik und Deutsch
  • gute Fremdsprachenkenntnisse
  • Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität
  • Freude an kunden- und serviceorientierter Arbeit
  • Interesse am Wohnungsmarkt
  • Kontaktfreude, Kommunikationsfähigkeit und Lernbereitschaft

Wir bieten:

  • eine Vollzeitanstellung in einem familienfreundlichen und etablierten Unternehmen 
  • flexible Arbeitszeiten und gute Sozialleistungen 
  • einen modernen Arbeitsplatz in unserem neuen Unternehmenssitz in Citylage
  • Prüfungsvorbereitung vor Zwischen- und Abschlussprüfung
  • fester Ansprechpartner während der Ausbildungszeit
  • gute Übernahmechancen und Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen!

Bei gleicher Eignung werden bei der Auswahl Schwerbehinderte/Gleichgestellte bevorzugt berücksichtigt.